“Fit durch Matcha” – Wonderfoods Ebook

9,90  inkl. MwSt

Matcha-Tee ist momentan voll im Trend, dabei wird er in seiner ursprünglichen Heimat Japan bereits seit Jahrtausenden getrunken. Der Matcha ist eigentlich grüner Tee, der zu einem feinen Pulver gemahlt wurde.

Matcha ist aber nicht irgendein grüner Tee, er wird aus entaderten, entstielten und getrockneten
jungen Blattspitzen des Tencha-Tees hergestellt. Durch diese Herstellung sind die Nährstoffe aus dem gesamten Blatt im Pulver enthalten.

Kategorie:

Beschreibung

V O R W O R T
A L L E S R U N D U M
M A T C H A

Leseprobe

 

Matcha-Tee ist momentan voll im Trend, dabei wird er in seiner ursprünglichen Heimat Japan bereits seit Jahrtausenden getrunken. Der Matcha ist eigentlich grüner Tee, der zu einem feinen Pulver gemahlt wurde.

Matcha ist aber nicht irgendein grüner Tee, er wird aus entaderten, entstielten und getrockneten
jungen Blattspitzen des Tencha-Tees hergestellt. Durch diese Herstellung sind die Nährstoffe aus dem gesamten Blatt im Pulver enthalten. Matchapulver liefert 137-mal mehr Antioxidantien als grüner Tee. Dadurch dass der Tencha-Tee im Schatten wächst, besitzt er ebenfalls große Mengen an Aminosäuren, welche viele gesundheitsfördende Wirkungen haben. Das Immunsystem wird gestärkt und sie können sogar den Tumorwachstum hemmen. Auch Alterserscheinungen wie Faltenbildung können sie entgegenwirken. Der regelmäßige Genuss von Matcha-Tee kann entzündliche Erkrankungen wie
rheumatische Arthritis lindern und bei der Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen helfen.

Durch das enthaltene L-Theanin wird die Funktion des Gehirns unterstützt, denn es fördert die Gedächtnisleistung, Konzentrationsfähigkeit und hilft bei der Entspannung. Es wirkt stimmungsaufhellend und vitalisierend bei Erschöpfungszuständen. Matcha dient ebenfalls ein
Schlankmacher, denn er verringert den Appetit, bremst Heißhungerattacken, regt den Stoffwechsel an und erhöht die Fettverbrennung. Er kämpft auch gegen Cellulite an.

Nebeneinem Schlankmacher kann Matcha auch als Fitmacher verwendet werden. Er soll nämlich die körperliche Ausdauer steigern, Energie verleihen und nach dem Sport den Muskelkater vorbeugen. Auch als Zutat ist Matcha ein Alleskönner. Er kann in der Verwendung heiß oder kalt getrunken werden, oder als Zutat für Smoothies, diverse Drinks, aber auch für deftiges Essen ist ergeeignet und gibt einen guten Beigeschmack zu Desserts, Gebäck, Konfekt oder Eis.

Gratis Matcha Tee mit dem Code "matcha"  Jetzt zum Deal!